Was ist Litkal?

Der liturgische Wochenkalender ist ein Service der ARGE Liturgischer Wochenkalender. Als Pfarre oder Institution können Sie mit Ihrer Litkal-Lizenz online einen Kalender für Ihre Pfarre erstellen, in ein PDF-Dokument konvertieren und ausdrucken bzw. per Mail versenden. Alle liturgischen Einträge des Jahres sind bereits vordefiniert und können von Ihnen bearbeitet werden. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eigene Veranstaltungen einzutragen. Sie können Litkal als Demo sofort und ohne Anmeldung testen oder eine kostenlose Testlizenz für vier Wochen lösen.


Login:

Benutzername:

Kennwort:


Die Bibel ist eine Forelle

11 Gänge zum gesunden Bibelverständnis

_09_die_bibel_ist_eine_forelle

mehr ...

Einblickbibel

Die Einheitsübersetzung mit Orientierungshilfen

covereinblickbibel

mehr ...

Crashkurs Neues Testament

Bibellesen ist nicht immer einfach.

97838535129681_1

mehr ...

Crashkurs Altes Testament

Bibel lesen ist nicht immer einfach.

97838535129511

mehr ...

Die Feier der Heiligen Messe – Lektionar

Band III: Die Sonn- und Festtage im Lesejahr C

_lektionar_neu

Der zweite überarbeitete Band in neuem Design.


mehr ...

Bibelsonntag - aber wie?

Hintergründe, Gestaltungshinweise, Anregungen

handr_bibelsonntag_klein

mehr ...

Heiliger Dienst

_cover_heiliger_dienst__heft_2_2022_u1

Eine österreichische Fachzeitschrift, die sich mit den Themenbereichen Bibel und Liturgie beschäftigt.


mehr ...

Welt und Umwelt der Bibel

Armenien

03_wub

Eine einzigartige Zeitschrift zu Kultur, Religion und Geschichte der biblischen Länder. 


mehr...

TeDeum

Das Stundengebet im Alltag

tedeum

Struktur. Begleitung. Inspiration.


mehr...

ZUGÄNGE

Begegnungen mit der Bibel

broschuere_zugaenge180p

Die Broschüre zur neuen biblischen Impuls-Ausstellung


Einzelpreis: Euro 7,90 zzgl. Versandspesen (Staffelpreise auf Anfrage)


mehr

Testlizenz

Testen Sie Litkal ausführlich und kostenlos für 4 Wochen. ...mehr

Demo

Litkal jetzt ausprobieren. Geben Sie eigene Termine ein und machen Sie sich mit der Oberfläche vertraut. ...mehr